Bewerber mit Laptop auf dem Schoß schreibt an seiner Bewerbung

Bewerbungshomepage kostenlos – Wie sinnvoll sind Baukastensysteme?

Eine Bewerbungshomepage muss gut strukturiert, inhaltlich überzeugend und ansprechend gestaltet sein. Nur so besteht die Chance beim Arbeitgeber aufzufallen. Hat man sich also nach einer ausgiebigen Recherche verschiedener Bewerbungsarten dazu entschieden, mit einer Bewerbungshomepage den Weg des Bewerbungsprozesses zu gehen, muss man sich im nächsten Schritt eine weitere Frage stellen: Kostenlos oder nicht kostenlos?

Eigene Bewerbungshomepage kostenlos erstellen

Zeit ist ein wertvolles Gut, jedem Menschen ist es wichtig, seine Zeit effizient zu nutzen. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Bewerber für eine kostenlose Bewerbungshomepage, um den Aufwand möglichst niedrig zu halten. Das Erstellen einer Bewerbungshomepage ist einfach und lässt sich innerhalb weniger Minuten realisieren. Somit ist es möglich, jeglichem unerfahrenen Webgestalter mit Hilfe des Baukasten-Systems an den Entwicklungsprozess heranzuführen um schließlich ein schnelles Ergebnis zu erzielen. Doch ist schnell immer positiv?

Ist die kostenlose Bewerbungshomepage sinnvoll?

Einige Anbieter konkurrieren im Internet und bieten zu unterschiedlichen Konditionen eine Bewerbungshomepage sowie weiteren Bewerbungsservice an – die einen kostenfrei, die anderen nicht. Darüber hinaus gibt es Bewerber, die sich eine Bewerbungshomepage mithilfe des Web-Content-Management-Systems (WCMS) selbst erstellen.

Natürlich bemerkt auch ein Personaler wie viel Zeit und Geld in die Bewerbungshomepage investiert wurde. Entscheidet sich der Anwärter für die kostenlose Variante, muss er damit rechnen, dass der Personalchef erkennt, ob ein Profi oder ein Laie am Werk war. Mit dem Baukasten-System der Online-Anbieter kann sich der Bewerber seine Bewerbungshomepage beliebig zusammen klicken.

Lohnt sich eine individuelle Bewerbungshomepage oder ein kostenloses Baukastensystem?

Dennoch geben diese vorgefertigten kostenlosen Tools stets einen festen Rahmen vor, weshalb weniger Individualisierungen auf der Homepage möglich sind. Das bedeutet wiederum der Gefahr zu unterlaufen, früher oder später eine nahezu identische Bewerbungshomepage, wie die, eines anderen Mitbewerbers zu erstellen.

Ein Portal, welches kostenlose Bewerbungshomepages anbietet, ist mitunter daran interessiert, durch Werbung Gewinn zu generieren. Das bedeutet u.a. sie vergeben eine Subdomain. Für den Interessenten bedeutet es also, dass dieser Anbieter im Link zur Homepage und meist in Form eines Logos auf ihrer Bewerbungshomepage erscheint. Wünscht der Bewerber dies nicht, wählt er eine werbefreie Variante. Nachteil: auch hier muss extra gezahlt werden.

Was gibt es bei der kostenlosen Bewerbungshomepage zu beachten?

Wichtig auf einer Bewerbungshomepage ist eine große Speicherkapazität, denn je nach Stellengesuch, müssen dem Personalverantwortlichen zahlreiche Dokumenten und Arbeitsproben zur Verfügung stehen. Die meisten kostenlosen Portale besitzen diese hohe Kapazität nicht, weshalb der Upload begrenzt ist. Je nach Anbieter kann auch hier erweiterter Speicherplatz zusätzlich gebucht werden.

Warum es nicht sinnvoll ist, eine kostenlose Homepage zu erstellen?

Auf Grund all dieser Kriterien, entscheidet sich eine Vielzahl an Bewerbern nicht für eine kostenlose Bewerbungshomepage. Im Endeffekt spart der Bewerber nicht viel Zeit, wenn er den Do-It-Yourself-Versuch startet. Im Gegenteil: er investiert einige Stunden für ein mittelmäßiges Ergebnis. Bis die Bewerbungshomepage den eigenen Ansprüchen entspricht, vergeht oftmals viel Zeit für Details.

Anbieter mit festen Preisen für eine Bewerbungshomepage, nehmen dem Interessenten die Arbeit ab. Denn dieser steht noch vor weiteren zeitintensiven Aufgaben der Bewerbung, wie das Verfassen von Motivations- bzw. Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und weiteren Bewerbungsunterlagen. Da der Inhalt immer noch das Wichtigste einer Bewerbung ist, sollten diese Faktoren nicht vernachlässigt werden.

Das Ziel von Bewerbungshomepage.net ist, ein professionelles Ergebnis zu erstellen und das Handwerk den Web-Profis zu überlassen. Des Weiteren profitiert der Bewerber, neben einem Rund-Um-Bewerbungsservice, u.a. von einer eigenen Domain, professionell geschriebenen Texten, einem individuellen Design und passendem Logo und somit von höchster Qualität.

Sollten Personaler von Unternehmerseite aus nach geeigneten Anwärtern suchen, dann haben diese sogar den Vorteil, dass ihre Bewerbungshomepage suchmaschinenoptimiert ist. Mit dem Kontaktformular auf der Kontaktseite kann dieser problemlos Kontakt zum potenziellen Arbeitnehmer aufnehmen.

Das Gesamtbild der Bewerbungshomepage entscheidet

Alles in Allem liegt es auf der Hand, dass eine extern erstellte Bewerbungshomepage mehr her macht, als eine willkürlich zusammen gesetzte Website eines Amateurs. Aus diesem Grund und dem der Zeitintensität, sollte der Bewerber genau abwägen, wo seine Prioritäten liegen. Dem Personalchef bleibt letztendlich immer das Gesamtbild im Gedächtnis. Wenn der Bewerber ihn allein durch ein hochwertiges Erscheinungsbild überzeugen konnte, ist der Schritt zur Einstellung nur noch einen Steinwurf entfernt.

Lisa Lückoff
Lisa ist zuständig für Marketing, Kommunikation und Design. Die studierte Medien- und Kommunikationswissenschaftlerin gibt in diesem Blog Tipps, wie Sie sich Online bewerben und Ihre Bewerbungshomepage aufpolieren können.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Weg zum perfekten Lebenslauf – So klappt... Eine Bewerbung ohne Lebenslauf ist wie ein Ziel ohne Weg. Ein tabellarischer Lebenslauf ist die wichtigste Unterlage einer Bewerbung. Deshalb sollte h...
Personal Branding – Wie präsentiere ich mich onlin... Die klassische Bewerbung auf Papier hat ihren Dienst bald getan. Wer mit Personal Branding auffallen möchte, bewirbt sich mit einer kreativen Online-B...
Online Bewerbung – Wann abschicken? Wann sollten Sie die Online Bewerbung abschicken? Rund um die Uhr oder doch lieber an einem ganz bestimmten Tag? Unternehmen erreichen täglich dutzend...
Den Lebenslauf online schreiben? Ein Online Lebenslauf bietet individuelle Möglichkeiten und vor allem den großen Vorteil nicht selbst viel Zeit in die Gestaltung eines Layouts zu inv...